Nike Air Max KinderschuheNike Free Run KinderNike Air Max 90 G��nstigNike Air Max KinderschuheNike Roshe Run Damen GrauNike Roshe Run GrauNike Air Max KinderNike Roshe Run Damen RotNike Roshe Run Herren SchwarzNike Air Max Damen
Startseite Verein Exkursionen Ausstellungen Schichtwechsel Links Ansprechpartner Förderkreis

Spanienreihe.gif

Filmreihe
70 Jahre Spanischer Bürgerkrieg
im Walzenlagerkino Altenberg


1936 putschten die Faschisten unter General Franco in Spanien gegen die demokratische Regierung. Sie erhielten Unterstützung durch Nazi-Deutschland und Italien. Aus über 50 Ländern kamen Freiwillige nach Spanien, um die Republik zu verteidigen. Sie gingen als Internationale Brigaden in die Geschichtsbücher ein. Die Film- und Gesprächsreihe erinnert an diese Ereignisse...


Helmut_Kirschey.gif

Dokumentation
Freitag, 22.09.2006 um 19:30 Uhr (2,50 €)
von Volker Hoffmann, Dieter Nelles, Jörg Lange, Angelika Feld, 60 min., 1989/2006

A las Barricadas

30 Wuppertaler Antifaschisten kämpften im spanischen Bürgerkrieg in der republikanischen Armee gegen Franco und die deutschen Nazi-Truppen. Einer der wenigen Überlebenden war Helmut Kirschey, der bis zu seinem Tod in Göteborg lebte. Nach einer halbjährigen KZ- Haft floh er 1933 nach Holland und ging von dort im Juli 1936 nach Spanien.

Der Film begleitet den Wuppertaler Anarchosyndikalisten Kirschey 1989 auf eine Erinnerungsfahrt nach Spanien an die Stätten seines Aufenthaltes, wo er aktiv als Milizionär der anarchistischen Kolonne Durruti an den Kämpfen des Bürgerkriegs zwischen 1936 und 1939 teilnahm.

Der Filmemacher Volker Hoffmann wird anwesend sein.



Land_and_Freedom.gif

Spielfilm
Sa., 23.09. bis Mo., 25.09.2006 je 20:00 Uhr (5/4 €)
von Ken Loach, Spielfilm, 109 min., 1995

Land and Freedom

1936 verlässt der arbeitslose David seine Heimatstadt Liverpool, um gegen Franco zu kämpfen. Er erlebt an der Front den ungleichen Kampf gegen die Franco-Truppen und die internen Auseinandersetzungen auf republikanischer Seite. David fühlt sich hin- und hergerissen zwischen seiner Loyalität zur kommunistischen Partei und seiner Liebe zur Milizionärin Blanca. Der Konflikt endet tragisch, doch Davids Traum von einer politischen Veränderung bleibt bestehen.

Ken Loachs imposantes Epos war einer der gefeierten Filme in Cannes. Der subtilen Regie und dem Drehbuch ist zu verdanken, dass die Gratwanderung zwischen der Rekonstruktion historischer Ereignisse und der sehr warmherzigen Darstellung der Liebe zwischen den Protagonisten gelingt.


Spaniens_Himmel.gif

Dokumentation
Dienstag, 26.09.2006 um 20:00 Uhr (2,50 €)
von Geschichtswerkstatt Oberhausen und Medienflut Düsseldorf, 45 min., 2005

Spaniens Himmel über Amerika

USA 1930er Jahre: Hungerdemonstrationen, Streiks und Verhaftungen prägen den Alltag von Harry Fisher. 1937 geht er gemeinsam mit 2800 anderen US-Amerikanern nach Spanien. Sie sind Teil der Internationalen Brigaden, kämpfen in der Abraham Lincoln Brigade für die Republik gegen die Faschisten Francos.
Auf dem Jahrestreffen der "Veterans of the Abraham Lincoln Brigade" lernten wir einige von ihnen kennen. Sie erzählten uns ihre Geschichte von einem anderen, unbekannten Amerika.

Der Filmemacher Frank Dittmeyer wird anwesend sein.

Alle Filme laufen im Walzenlagerkino Altenberg, Hansastraße 20, 46049 Oberhausen. Rückfragen und Kartenbestellung: 0208 - 307 83 50




Pfeil nach oben Nach oben


Startseite Verein Exkursionen Ausstellungen Schichtwechsel Links Ansprechpartner Förderkreis